Weihnachten allein zu Haus…

Watzmann Winter

Nachdem die Regierung beschlossen hat, aus dem „Lockdown light“ wieder einen „Lockdown hard“ zu machen, müssen hier im Berchtesgadener Land bis auf weiteres, aber mindestens bis 31. Januar 2021 alle Gästehäuser, Hotels, Ferienwohnungen und Restaurants weiterhin ihre Pforten geschlossen halten.

Schade, wir hätten dich und euch gerne mit selbst gebackenen Plätzchen und leckerem Glühwein verwöhnt, auf herrliche Winterspaziergänge geschickt und morgens mit besonders feinen Frühstücksschmankerl aus den Betten gelockt.

Auch das neue Jahr müssen wir dieses Mal alleine begrüßen. Doch wollen wir die Gelegenheit nicht versäumen, uns für dein und euer Dasein zu bedanken und kund zu tun, dass wir uns auf ein frohes Wiedersehen oder auch Kennen lernen im Jahr 2021 freuen und wünschen uns allen, dass nach diesen dunklen Zeiten wieder lichtere Tage anbrechen.

Bald bin ich licht, bald bin ich trüb,

bald hart, bald weich, dann bös, dann gut.

Bin Sonn und Vogel, Staub und Wind,

so Mond als Kerze, so Strom wie Glut,bin arger Geist, bin Engelkind –

Alles, alles ist gut.

(Rumi)